title_de

Bottarga 

Das Reh ist in den Eierstöcken der weiblichen Fischkopf , die Einheimischen nennen Bafas . Der ganze Körper des Reh ist in zwei längliche und zylindrische Lappen, die etwa die Hälfte der Körper der Fische, die sie enthält , von dünnen Schichten umgeben besetzen unterteilt. Sobald festgenommen , der Büffel, die folgende Methode zur Extraktion von Reh : Ein Fischer hält den Fisch mit dem Schwanz und intelligent mit einem gut geschärften Messer, den Boden des seinen Bauch punkten. Dann mit den Fingern ziehen das Reh aus der Bauchhöhle . Um zu vermeiden " verschüttet ", die Roe trennen sie vom Fisch mit dem Geburtskanal . Dann spülen Sie das Reh aus dem Blut - wenn möglich mit Salzwasser - und " aufblasen " mit feinem Salz. Gleichzeitig mit Druck seiner Finger in Roe viereckige Form , die , indem sie Holzstücke stabilisiert wird erläutert. Nach Abschluss der oben genannten Herstellungs Produkt wird in speziellen Käfigen für belüfteten platziert . Es werden getrocknet und sind jetzt bekannt Reh . Beachten Sie, dass die Trocknung kontrolliert und gewartet melichroma Reh, sagen, weich und mit einer Blondine - Honigfarbe . www.botargostefos.gr

Alykes

Das Erstaunliche in jedem Aspekt des Messolongi Lagune, bietet die Stadt und einen weiteren Schatz: das Salz. Die Oberflächlichkeit des Wassers, nach den hohen Gehalt an natürlichen Elemente und die Existenz von geeigneten Wetterbedingungen, großzügig angeboten die Fähigkeit, die Produktivität zu Alykes erstellen. So, jetzt gibt es zwei in Messolonghi Alykes: Der weiße und der TOURLIDAS. Die Produktion von Salz ist ein natürlicher Glanz auf der Methode der kontinuierlichen Einfrieren und die Ernte von Salz in der Hand, Weiß Salt mechanisiert und, Großer Brachvogel in traditionellen Mitteln. Das Gebiet ist von 14.000 Hektar Alykes verwendet und die jährliche Salzproduktion 130.000 Tonnen überschreitet. Dies bedeutet, dass Mesolonghi produziert mehr als 90% der primären Salz in Griechenland

Aal

Die Lagune ist ideal Messolongi Wohn-und viele Teile Heli (Anquilla). Sonder Aale von Messolongi als die köstlichsten Europas und ein beliebtes Gericht. Eels haben eine Form mit einer Vielzahl von Länge und Gewicht und in Messolonghi bekannt ist, ist die Souvlomytari Kavatsa die Vitselouro die Katharochelo und Drongos. Gegessen gekocht oder geröstet, der Spieß oder im Ofen und selten cure.Also Mesolonghi machen sie köstliche Pedale. Ein Großteil der lokalen Produktion wird nach Italien exportiert.
 

Hufeisen

Τhe Pedale sind im Sommer gemacht Brassen, Meeräsche Sandaale wie folgt: Die Öffnung in der Mitte des Rückens bis der Bauch von Kopf bis Schwanz. Die beiden Parteien hielt den Bauch. Dann gesalzen, innerhalb von 3-4 Stunden in Salz, gespült, dann die zwei geraden Teile mit einem Splitter des Zuckerrohr und im Schatten getrocknet gehalten ... zwei bis drei Tage länger und halbgar gegessen, und wenn es trocken und rau.

 

Gesalzene Fische

Das brillante und durch den Vertrag von Ramsar Feuchtgebiet der Lagune von Messolongi berühmt für die exquisite Fisch geschützt. Aale, Meerbarbe, Wolfsbarsch und Goldbrasse von Messolongi, in flachen und ausgezeichnete Zusammensetzung und Vegetation Wasser der Lagune bleiben, erwerben ein besonderes Aroma und Geschmack. Wenn gesalzene bekommen mehr Wert. Vor allem Maiskulturen, aber die Brassen, einige Mugilidae Arten und Aale. Spezielle Pasten Besen ist bekannt kulinarischen Wert.

Marmor Messolongi

Die einzigartige Marmor schweren Holzfarbe, exzellente Schwarzweiß-Display. 30 Arten von Marmor, Granit in all seinen Dimensionen. 30 markante neue Behandlungen, Frisuren, skapetsarista, antike und mehr.